<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=2033636966879835&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
PP_0059_DE_CocaCola_2400x1080

Coca-Cola HBC Österreich zu Gast im PhilsPlace: Wenn aus Nachbarn Partner werden

23. April 2019

Coca-Cola HBC Österreich sagt: Die Menschen, die bei uns arbeiten, sind der wichtigste Faktor für unseren Erfolg. Dementsprechend geehrt fühlen wir uns, dass das Unternehmen seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter PhilsPlace anvertraut. Wir erzählen die Geschichte einer prickelnden Zusammenarbeit.

Coca-Cola HBC Österreich hat seinen Hauptsitz auch am Wienerberg. Und zwar direkt gegenüber von PhilsPlace. Mittlerweile verbindet uns aber einiges mehr als nur die Triester Straße – nämlich eine dauerhafte Partnerschaft zur Unterbringung von Schulungsteilnehmenden und anderen Gästen des Abfüllers.

Weiterbildungs-Mekka Wien

Coca-Cola HBC Österreich hat verstanden, dass das Wissen und die Erfahrungen ihrer Mitarbeitenden, deren Einzelerfolge und Lebensfreude, das Fundament seines unternehmerischen Erfolgs bilden. Deshalb werden den Arbeitskräften individuelle sowie bedarfsgerechte Qualifizierungs- und Schulungsmöglichkeiten angeboten.

Eine ebensolche Trainingsinitiative ist die quartalsweise stattfindende Sales Academy für neu eingestiegene Gebietsverkaufsleiter. Aus allen Bundesländern pilgern die Teilnehmenden dafür von den dezentralen Niederlassungen der Coca-Cola HBC Österreich ins Headquarter nach Wien. In einem 3-4 wöchigen Onboarding-Seminar bekommen sie das Rüstzeug an die Hand, um erfolgreich in ihre Sales-Tätigkeit starten zu können.

Das Gute liegt so nah

Wir freuen uns, dass das Unternehmen in uns einen Partner gefunden hat, bei dem sich die Teilnehmenden der Sales Academy und andere Gäste des Abfüllers wohlfühlen. Und weil es uns wichtig ist zu wissen, was unsere Partner an uns schätzen, haben wir nachgefragt, wieso die Mitarbeiterin aus dem Weiterbildungsmanagement gerne bei uns bucht und die Anreisenden gerne bei uns wohnen. Darauf sagte man uns, wir seien

  • Unkompliziert in der Organisation
    Dass wir unseren Kunden sowohl virtuell als auch persönlich mit Rat und Tat zur Seite stehen, ist uns ein großes Anliegen. Das merkt auch Coca-Cola HBC Österreich und freut sich darüber, dass der Buchungsprozess reibungslos und die Kommunikation mit uns genauso freundlich wie hilfreich ist.
  • Komfortabel in der Unterbringung
    Wie finden die Gäste von Coca-Cola HBC Österreich nun das Wohnen im PhilsPlace? Sie sind „durchwegs begeistert vom modernen Ambiente und der Angebotsvielfalt des Vertical Village. Ob Pizza essen bei VAPIANO oder eine Sporteinheit im McFIT - am Abend findet sich für jeden Geschmack das passende Entspannungsprogramm. Und man fühlt sich hier einfach sofort wie zuhause.”, antworteten sie uns. Das macht uns stolz. Und auch ein bisschen verlegen. Deswegen lassen wir das jetzt einfach mal so stehen. :)

Es braucht mehr als ein Hotel

In Bezug auf die Unterbringung der Nachwuchs-Mitarbeitenden während dem 3-4 wöchigen Trainingszeitraum ergeben sich dadurch besondere Anforderungen:

  • Nähe zum Seminarort und gute Verkehrsanbindungen
    Was man bei einem vollen Seminarplan nicht brauchen kann, sind lange Wegzeiten und schlechte Anbindungen an das öffentliche Verkehrsnetz.
  • Ausrichtung auf Longstay-Gäste
    Ein Apartment für die Teilnehmenden der Sales Academy muss mehr können als ein gewöhnliches Hotelzimmer. Es muss das bieten, was man sich auch von einem Zuhause erwarten würde. Schließlich sind die Mitarbeitenden dort nicht nur zum Schlafen und Arbeiten, verbringen während ihres Aufenthalts auch Teile ihrer Freizeit vor Ort.
  • Flexible Buchbarkeit
    Ca. 3 Wochen vor Start der Sales Academy kann die Unterkunft für die Teilnehmenden gebucht werden. Die Verfügbarkeit von entsprechend vielen Apartments unter einem Dach muss dann gegeben sein. Zudem werden Aufenthalte oft kurzfristig verlängert, um zusätzliche Seminar- oder Urlaubstage anzuhängen.
  • Daheim-Gefühl
    Wer 3-4 Wochen umzieht, möchte sich dort zuhause fühlen. Da ist nicht nur Praktikabilität gefragt, sondern auch Komfort und Service. 

Genau diese Anforderungen versuchen wir als PhilsPlace unter einem Dach zusammenzubringen und es freut uns besonders, dass wir am Beispiel Coca-Cola HBC Österreich sehen, dass uns das auch gelingt. Wir sagen Danke für die gute Zusammenarbeit und machen uns jetzt erstmal eine Flasche Freude auf zur Feier einer erfolgreichen Partnerschaft!

 

Mag. Carmen Isabella Wernle
Mag. Carmen Isabella Wernle
Commercial Capability Coordinator bei Coca-Cola HBC Österreich

 Titelbild: © DragonImages/Adobe Stock 

Kategorie: celebrating

Aktuelle Beiträge